Company offers

Industry
Advertising
Turnover
CHF 11 Mio. / -135’000
Price
Business Angels, ab CHF 50’000
Project no. 10264-1784
Ad type Participation
Industries Advertising
Management consultancy
Country Switzerland
Turnover CHF 11 Mio. / -135’000
Price Business Angels, ab CHF 50’000
Market area Switzerland 100 %
Further information Internet link

Das Schweizer Handelsunternehmen («LINK») hat sich auf den B2C-Vertrieb von exklusiven Markenprodukten zu attraktiven Konditionen an in sich geschlossene Zielgruppen («Communities») spezialisiert. Dabei verbindet LINK den Kunden direkt mit dem Angebot und überspringt Zwischenhändler. 

Die Ansprache der unterschiedlichen Communities erfolgt über separate jeweils gleich aufgebaute Plattformen, welche durch LINK zentral bewirtschaftet und gesteuert werden können. Dies ermöglicht eine gezielte und direkte Ansprache von in sich geschlossenen sozialen oder beruflichen Kreisen mit hoher Skalierbarkeit und sehr geringem Aufwand . 

Durch Kooperationen mit Handelsunternehmen und Herstellern können die einzelnen Communities mit Sonderrabatten bespielt werden, ohne dass der Produktwert oder die Stellung des Herstellers am offenen Markt leidet. 

Mithilfe seiner zentral gesteuerten Plattformlösung, kann LINK jederzeit neue Communities erschliessen und mit Minimalaufwand integrieren. Mittels automatischer Datenerhebung kann zudem zukünftig die Kaufweise und das Produktinteresse der Kunden für Marketingzwecke genutzt werden.

Das Gründerteam ist mit seinen Partnern bestens vernetzt und weist grosses technisches Know-how vor. Die Schlüsselpersonen agieren als eingespieltes Kollektiv und haben in der Vergangenheit bereits einen anderen bekannten Schweizer Brand aufgebaut. 

Innerhalb der letzten 2.5 Jahre konnte LINK seinen Umsatz verdreifachen und über eine Million Artikel über die Plattformen verkaufen. Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein Umsatz von CHF 17 Mio. erwartet. In einer Finanzierungsrunde von CHF 2.5 Mio. wurden bereits CHF 1.6 Mio. durch Ankerinvestoren sichergestellt. Nun suchen wir für LINK weitere Investoren, welche sich mit einem Betrag von bis zu CHF 900’000 (mind. CHF 50’000) beteiligen möchten. 

Umsatz / EBIT 2021

  • CHF 11 Mio.  / -135’000

Umsatz / EBIT 2026e

  • CHF 81 Mio. / 7 Mio.

Finanzierungsrunde

  • CHF 2.5 Mio. (davon CHF 1.6 Mio. bereits gesichert) 

Investorenprofil

  • Business Angels, ab CHF 50’000

Board Seat ab

  • CHF 0.5 Mio. 

Closing

  • Dezember 2022
Industry
Metal products
Turnover
EUR 7’800’000
Project no. 10261-1784
Ad type Company
Industries Metal products
Metals processing
Country Austria
Turnover EUR 7’800’000
Market area Switzerland 50 %
Further information Internet link

Das Unternehmen mit Sitz in der grenznahen Region in Österreich ist seit mehr als 20 Jahren als Full-Service-Unternehmen in den Bereichen der Blechtechnik und Pulverbeschichtung ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Es bietet Dienstleistungen in der Beratung, Materialbeschaffung, Fertigung, Lagerung und Logistik an.

Diverse Zertifizierungen stellen höchste Qualität der Arbeiten sicher. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 30 Mitarbeitende und verfügt über eine solide Managementebene sowie ein eingespieltes Team. Die Kunden des Unternehmens verteilen sich auf Österreich, die Ostschweiz und Liechtenstein sowie Süddeutschland. Die Immobilie, in welcher der Betrieb seine Arbeiten ausführt, soll ebenfalls mitveräussert werden.

Der Kauf des Unternehmens kann insbesondere für strategische Investoren interessant sein, da ein bereits eingesetzter Geschäftsführer das Tagesgeschäft und die Mitarbeitenden erfolgreich führt.

Unternehmenssitz      Österreich (grenznahe Region)

Umsatz 2021              EUR 7’800’000

EBITDA                       EUR 780’000

Mitarbeitende             30

Industry
Civil engineering
Turnover
CHF 1’750’000
Price
unverbindliches Angebot für 100% der Aktien
Project no. 10263-1784
Ad type Company
Industries Civil engineering
Country Switzerland
Property Kauf Immobilie möglich
Turnover CHF 1’750’000
Price unverbindliches Angebot für 100% der Aktien
Market area Switzerland 100 %
Further information Internet link

Das Ostschweizer Unternehmen bietet seit mehr als 25 Jahren Dienstleistungen im Bereich der Oberflächenveredelung von Betonböden an. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und umfassen u.a. Kellerböden, Balkone, Tiefgaragen, Gehwege, Kreisel und Rampen, Industriehallen oder Bushaltestellen.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 10 Mitarbeitende und geniesst seit vielen Jahren einen guten Ruf. Die Kunden des Unternehmens verteilen sich auf die gesamte Deutschschweiz, es besteht kein Klumpenrisiko. Die Immobilie, in welcher der Betrieb ansässig ist, kann ebenfalls mitveräussert werden.

Die derzeitigen Inhaber beabsichtigen das Unternehmen im Rahmen ihrer Nachfolgeregelung zu veräussern. Um einen optimalen Wissenstransfer und die Übergabe der Geschäftskontakte zu gewährleisten, stehen die derzeitigen Inhaber dem neuen Eigentümer während einer angemessenen Übergangszeit je

nach Bedarf unterstützend zur Seite.

Region                  Ostschweiz

Umsatz 2021        CHF 1’750’000

EBITDA                 CHF 370’000

Mitarbeitende       ~10

Industry
Building
Turnover
Umsatz wird eingebracht
Price
zu besprechen
Project no. 10014-2345
Ad type Company
Industries Building
Wholesale
Country Switzerland
Property nein
Turnover Umsatz wird eingebracht
Price zu besprechen
Market area Switzerland 10 %
Further information Internet link

Wir suchen für mittelgrossen, international tätigen und inhabergeführten Produzenten von Spezialmörtel eine Koopertionsmöglichkeit mit einem Vertriebsunternehmen im Bauzuliefersektor im Schweiz Markt. Die mittelgrosse Firma bringt Umsatz in Ihr Unternehmen ein und ist in der Branche bereits gut etabliert. Um in der Schweiz noch besser Fuss fassen zu können, wird eine strategische Kooperation oder ggfs. Beteiligung mit einem Vertriebspartner/Produzenten gesucht, um durch einen Ausbau der Personalressourcen ein erhebliches Wachstum zu erzielen. Sind Sie als kleinerer bis mittlerer Zulieferer des Bausektors bereits etabliert und streben den nächsten Schritt an, so sind Sie vielleicht genau der passende Partner für unsere Klientin.

Ihre Chance

Machen Sie sich Gedanken zu Wachstumsmöglichkeiten, dies mit langfristiger Perspektive und sind Sie dabei als Vertriebsunternehmen/Produzent auf den Bausektor fokussiert? Wir können Ihnen durch eine strategische Kooperation eines international tätigen Partners mit bestehendem Umsatz ein rasches Wachstum anbieten. Unsere Mandantin ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen aus der DACH-Region, welches im Gegenzug bei Interesse auch Ihre Produkte im Ausland vertreiben könnte. Die Firma ist auf hochwertigen Spezialmörtel, insbesondere für die Rohbauphase, ausgerichtet.

Das Angebot

Das produzierende Familienunternehmen ist interessiert, in der Schweiz den Vertrieb deutlich zu stärken, um dadurch das aktuell bestehende Geschäft substantiell auszubauen. Durch eine langfristige Perspektive, welche die seit Jahren gut etablierte Firma anbieten kann, ist weiteres Wachstum aber auch ein interessanter Transfer von Knowhow und eine Zusammenarbeit in der DACH-Region möglich. Sind Sie als Inhaber oder Teilhaber an einer lngfristigen Zusammenarbeit oder an einer Drittbeteiligung interessiert, dies kann auch eine Nachfolgeregelung sein, so nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Industry
Wholesale
Turnover
CHF 1,2 Mio.
Price
CHF 155'000 für 50% der Aktien, ggfs. bis 100%
Project no. 10013-2345
Ad type Company
Industries Wholesale
Country Switzerland
Property Nein
Turnover CHF 1,2 Mio.
Price CHF 155'000 für 50% der Aktien, ggfs. bis 100%
Market area Switzerland 98 %
Further information Internet link

Profitables Handelsunternehmen arbeitet mit Produkten für die Oberflächenreinigung, Oberflächenversiegelung und Hydrophobierung, dies für den öffentlichen Raum, die Industrie, die Bahn und den Wohnungsbau. Es wird ein mitarbeitender Teilhaber als GL-Mitglied gesucht, welcher als Partner im operativen Geschäft die Firma weiterentwickeln möchte. Der Betrieb ist langjährig mit einer technisch überzeugenden Beratung sehr erfolgreich aufgestellt. Wachsender Umsatz und stabile Margen sind Prädikate, welche diese Firma auszeichnen. Das Produktportfolio mit schweizweitem Vertrieb und zum Teil Verkäufen im Ausland ist breit abgestützt und krisenresistent.

Ihre Chance: Die Firma verfügt als Lieferant an Malerbetriebe, an die Bahn und Bauunternehmen über einen breiten, loyalen Kundenstamm, welcher sich im weiteren Sinn mit Bautenschutz befasst. Sie können bei einer Beteiligung auf eine gute Auftragslage und einen eingeführten, etablierten, mitarbeitenden Partner sowie auf ein Geschäft mit guter Reputation und chemisch-technisch ausgezeichneten Spezialitäten zählen. Der Handelsbetrieb kann auch in eine Drittfirma integriert werden.

Das Angebot richtet sich an Berufsleute mit deutscher Muttersprache, idealerweise mit Französischkenntnissen und Interesse an der Verkaufsberatung oder an Unternehmen aus dem Handel mit vergleichbaren Produkten. Grundsätzlich kann ein Käufer auch einfach Lieferant an Malerbetriebe, Bahn oder Bauunternehmen sein. Bevorzugt werden die Anteile des Hauptaktionärs verkauft, eine Übernahme zu 100% ist vorstellbar. Eine geordnete Einarbeitung wird zugesichert.

Spricht Sie diese attraktive unternehmerische Option an, so nehmen Sie mit uns telefonisch oder per Email unter reto.schoch@sovadis.ch Kontakt auf. Für allfällige Fragen steht Ihnen Herr Schoch gerne zur Verfügung. Wir garantieren für absolute Diskretion.